Eva_Reisinger_Autorin.jpg

Ich wuchs am Land in Oberösterreich auf. Zum Studieren ging ich dann nach Wien, arbeitete für Medienhäuser in Hamburg, Berlin und Istanbul. Ich veröffentlichte in der ZEIT, NEON, Presse, Wiener Zeitung, VICE, ze.tt und schreibe über Österreich, Politik, Gesellschaft & Feminismus. “Was geht, Österreich?” ist mein erstes Buch. Ich kann einen Doppelliter Bier anschreien und arbeite als freie Autorin & Journalistin in Wien. Auszeichnung besten 30 unter 30 journalistischen Talente Österreichs. Sie nennen mich aber eher Schnitzelexpertin oder Teufelsjournalistin. Mir gefällt beides. 

EVA REISINGER

freie Journalistin & Autorin